Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
Aktuelle Artikel
Practical Advice
Vier gute Gründe für den Einsatz einer Data Management Plattform
Datenmanagement2

Im datengestützten Marketing sind sie die Basis allen Schaffens: Data Management Plattformen (DMP). Sie ermöglichen es, Kundendaten nicht nur zu sammeln und zu klassifizieren, sondern auch direkt für den Marketingeinsatz aufzubereiten.

Zweck einer DMP ist es, durch zielgenauere Anzeigen den ROI zu erhöhen. Das geschieht durch das Setzen von Tags auf der eigenen Website, bei Emails, in Anzeigen oder auch in Mobile Apps. Was kompliziert anmutet, bringt viele Vorteile für das Marketing:

 

1. Verbesserung der Kundendaten durch genauere Segmentierung

Kunden werden...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Erfolgreiches Marketing von heute braucht Big Data und Kreativität
Stifte

Don Draper hat es gezeigt: Um ein erfolgreicher Marketeer zu sein, sind die richtigen Ideen und etwas Mut unabdinglich. Doch die ‚Mad Men’ um Draper hatten noch nicht die Möglichkeit, auf ausführliche Datenanalysen ihrer Zielgruppen zurückzugreifen und so ihre Kampagnen noch erfolgreicher zu gestalten.

Anders sieht es heute aus, denn Big Data ist das Schlagwort der Stunde. Informationen über Konsumenten können im großen Stil anonym erhoben und ausgewertet werden. Davon profitiert auch das Marketing. Vorsicht ist dennoch bei diesem Trend angebracht:...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
Die richtige Strategie im Video Marketing
Filmkamera

Lustige Katzenvideos im Internet erreichen höchste Clickzahlen. Das wollen Sie auch mit Ihrem Unternehmen erreichen? Dann haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Sie satteln auf Kätzchen um – oder Sie entwickeln eine gute Video Marketing Strategie.

 

Einige Überlegungen vorab erhöhen den Erfolg

Bevor Sie mit dem Dreh beginnen, sollten Sie einen Plan erstellen: Welche Zielgruppen verfolgen Sie mit welchen Zielen? Daraus können Themen, Probleme und Herangehensweisen abgeleitet werden.

Ist bekannt, wohin die Reise gehen soll, muss festgelegt werden, wer...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
Big Data im Marketing richtig nutzen mit Data Management Plattformen
Datenmanagement

Ihre letzte Werbekampagne verzeichnete eine sehr hohe Reichweite – doch es liefen kaum zusätzliche Bestellungen über den Webshop ein. Wie kann das sein? Möglicherweise fühlten sich viele Kunden nicht richtig angesprochen. Dementsprechend überlegen Sie, was das nächste Mal besser laufen könnte. Ein zeitgemäßer Ansatz wäre es, datenbasiertem Marketing eine Chance zu geben. Ihr Zugang dazu könnte eine Data Management Plattform (DMP) sein.

 

Big Data im Marketingalltag setzt auf Data Management Plattformen

Data Management...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
Erfolgreiche Webinare gestalten
Filmkamera

Ein innovatives Webinar bietet die Möglichkeit, ein Seminar über das Internet zu veranstalten. Der Begriff leitet sich von World Wide Web und Seminar ab – ein Online-Seminar also. Der größte Vorteil eines Webinars gegenüber herkömmlichen Formen von Workshops, Vorträgen, Kursen und Seminaren ist, dass die Veranstalter zahlreiche Menschen auf der ganzen Welt gleichzeitig mit ihren Informationen erreichen können. Doch auch ein Webinar muss effektiv geplant und durchgeführt werden, damit bei allen Teilnehmern alle Informationen nachhaltig...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
Aus Lesern werden Zuschauer: Videomarketing im B2B
Film

59% der Unternehmensentscheider würden lieber ein Video ansehen als einen Artikel lesen. 64% der Kunden kaufen ein Produkt, wenn sie zuvor ein Video dazu gesehen haben. Ein Video im Newsletter erhöht die Click-Through-Rate um 200-300%.

 

Videos sprechen bei komplexen Produkten besonders an

Videomarketing ist definitiv im Aufstieg. Denn darunter fallen nicht nur Werbevideos, die auf den verschiedensten Internetseiten ausgespielt werden, sondern auch alle anderen Videos, die ein Unternehmen für Branding und Absatz erstellt. Gerade im B2B-Bereich gibt es sehr viele komplexe...

» Lesen Sie mehr
Trend
Neuromarketing für Unternehmen – Wenn die Wissenschaft Gedankenübertragung möglich macht
Kopf

Neuromarketing heißt der neuste Trend bei Online-Werbekampagnen. Der Begriff wird gerne in einem Atemzug mit Facebook genannt. Der Social-Media-Gigant hatte auf der letzten F8-Entwicklerkonferenz ein neues Konzept vorgestellt: Sensible Sensoren sollen eingesetzt werden, um den Menschen dazu zu befähigen, Worte direkt vom Gehirn auf den Computer zu übertragen. 

 

Was ist Neuromarketing?

Gedanken in Worte auf dem Bildschirm umformen – klingt nach Zukunftsmusik? Ist es aktuell auch noch. Das von Facebook vorgestellte Konzept zeigt allerdings eine...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
Data Driven Marketing: Ganzheitlicher Ansatz für langfristigen Erfolg
Digitales marketing

In Ihrer Firma steht die Einführung einer neuen Produktversion an und Sie planen die passende Marketingstrategie dazu. Da Sie wissen, dass Ihre bisherigen Produkte von langjährigen Kunden sehr gut aufgenommen wurden, überlegen Sie, ob Sie nicht eine neue Zielgruppe mit aufnehmen sollten in Ihr Konzept. Nur welche und wie?

 

Datengestütztes Marketing verbindet relevante Daten für neue Erkenntnisse

Datengestütztes Marketing – Data Driven Marketing – heißt die entsprechende Methode, bei der mittels Datenanalyse von z.B....

» Lesen Sie mehr
Analysis
Wie Manifesto Marketing den Markenkern (wieder-)beleben kann
Papier

Manifesto Marketing ist die bewusste Positionierung eines Produktes im Markt mit einer gezielten strategischen Ausrichtung und Belegung mit einem bestimmten Image. Es ist eines der wirksamsten Werkzeuge, um Marken neu zu beleben und zu wichtigen Zeitpunkten, etwa bei einem Produkt-Relaunch, erfolgreich neu im Markt zu positionieren. Doch wie gelingt eine solche Neu-Positionierung am besten? Einer der Spezialisten in der Ausgestaltung des Manifesto Marketing, Phil Teer, gibt wertvolle Tipps.

 

Trendsetting durch Markenmanifest

Markenmanifeste sollten im Rahmen von Manifesto...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
Vorteile des Single Opt-In-Verfahrens
Email

Bei dem Single Opt-In-Verfahren handelt es sich um ein Anmeldeverfahren im Onlinemarketing, bei dem der Internet-Nutzer nicht aktiv bei einer Anmeldung oder Bestellung (zum Beispiel für den Bezug von Newslettern) zustimmen muss. Ein solches Verfahren wird beispielsweise im E-Mail-Marketing angewandt. Im Gegensatz zum Double Opt-In-Verfahren bedarf es hier keiner Bestätigung durch die angemeldete Person. 

 

Die Vorteile

Sofort nachdem eine Person im Anmeldeformular einer Webseite seine Daten eingetragen hat, können diese beim Single Opt-In...

» Lesen Sie mehr

<< ältere Beiträge
Loader